Spanischkurse auf Mallorca – Balearen

Du möchtest dich auf Spanisch ausdrücken und komminizieren können? Du möchtest deine Chancen auf dem internationalen Arbeitsmarkt erhöhen? Nimm an einem der Spanischkurse auf Mallorca teil, lerne Spanisch in einem entspannten Umfeld und genieße fantastischen Urlaub mit Strand und Sonne in Spanien.

Mallorca liegt an der Bucht von Palma, voll von Geschichte, Kultur und selbstverständlich tollem Klima. Entdecke die vielen kleinen Gasssen der Stadt, die zu wundervollen Plätzen voll von Oliven und Orangen führen. Oder gehe in den vielen modernen Geschäften auf Shoppin-Tour. Natürlich kannst du auch einfach einen kulinarischen Ausflug in die Bar uns Restaurants der Stadt machen und dort die spanische Küche genießen.

Nimm am spanischen Leben teil und genieße die Stadt mit ihren warmen und gastfreundlichen Menschen und fühl dich wie Zuhause!

Kontaktiere uns und wir informieren dich über die Spanischkurse auf Mallorca!

2 + 12 =

Karte von Mallorca. Spanisch lernen auf Mallorca. Spanischkurse in Spanien.

Die Sprachschule auf Mallorca

Die Sprachschule befindet sich im Zentrum der Stadt, direkt neben der Kathedrale, nur 40 Meter vom Plaza de Santa Eulalia und 10 Minuten zu Fuß vom Strand entfernt. In diesem Teil der Stadt findest du unzählige Bars, Restaurants und Geschäfte. Die Schule ist sowohl zu Fuß. als auchmit den öffentlichen Verkehrsmitteln einfach zu erreichen.

Alle Spanischkurse werden von nativen Lehrern unterrichtet. Der Unterricht ist sehr auf die Kommunikation und die Konversation auf Spanisch ausgelegt. So erwerben die Schüler schnell und einfach an praktischen Beispieln die wichtigsten Grammatik-Kenntnisse.

Der Unterricht orientiert sich an der so genannten „Superlearning“-Methode. Diese Methode zielt auf den konstanten Lernprozess der Sprache mittels Gedächtnistraining und der Stimmulation der 5 Sinne und verschiedener Entspannungstechniken ab.

Die Kurse orientieren sich an dem Alttagsleben, dem Beruf und dem Studium. Während der Pausen, werden den Schülern, Kaffee, Tee, Früchte und Snacks angeboten, um Kraft für den Unterricht zu sammeln.

Alle Spanischkurse folgen den Richtlinien des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. (A1-C2).

Dein Spanischkurs in Palma de Mallorca

Lerne auf eine schnelle und entspannte Art und Weise Spanisch mit der Methode „Superlearning“!

Am ersten Tag absolvierst du einen Einstufungstest, damit wir für dich den idealen Kurs finden, um Spanisch zu lernen.

Die Spanisch-Intensivkurse finden von Montag bis Freitag statt und starten morgens um 9:30 Uhr.

Eine Unterrichtsstunde dauert 55 Minuten. Die Gruppen bestehen aus 3 bis 7 Schülern. Es handelt sich dabei immer um kleine Gruppen, damit jeder Schüler die Chance hat, sich aktiv in das Geschehen des Unterrichts einzubringen. Auch wenn das Minimum der Anzahl an Schülern pro Gruppe nicht erfüllt wird, findet der Unterricht trotzdem (in verkürzter Zeit) statt.

Wähle einen der Spanischkurse für Ausländer:

  • Spanisch-Intensivkurs 20
  • Spanisch-Intensivkurs 30
  • Semi-Intensivkurs 10
  • Einzelunterricht
  • Prüfungsvorbereitung SIELE

Alle Kurse erlauben die Akkreditierung vom Bildungsurlaubin Deutschland.

Der Preis beinhaltet die Einschreibung, das Material, sowie Kaffee und Snacks. Außerdem erhälst du nach Beeindigung des Kurses ein Zertifikat mit Informationen über Dauer, Intensität und Niveau des Kurses.

Unterkunft

Die Unterkunft während des Kurses ist optional und kann vom Sonntag vor Beginn des Kurses, bis zum Samstag nach Beendigung des Kurses bezogen werden.

Spanische Gastfamilie: In der Gastfamilie können entweder Einzel- oder Doppelzimmer gebucht werden. Es handelt sich um private Wohnungen mit anderen Spaniern und anderen Schülern der Schule. Die Speisen sind nicht im Preis enthalten, jedoch haben alle Schüler Zugang zur Küche oder können eine Halbpension dazu buchen. Das Bad und die Dusche werden ebenfalls geteilt. Die Doppelzimmer sind nur für Schüler buchbar, die zu zweit anreisen.

Apartment der Schule: Die Wohnung befindet sich genau wie die Schule in der Altstadt von Palma de Mallorca, im selben Gebäude wie die Sprachschule. Sie ist einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und das Meer liegt nur wenige Gehminuten entfernt. Es gibt zwei Doppelzimmer, zwei Einzelzimmer, eine Küche, zwei Bäder, ein Esszimmer mit Kamin und einen original mallorquinischen Hof.

Oder möchtest du lieber in einem Hotel wohnen? In der Nähe der Schule befinden sich viele verschiedene Hotels, bei denen wir gerne für dich ein Zimmer reservieren können.

Freizeit

Wende das gelernte Sprachwissen in realen Situationen an. Amüsiere dich, während du dein Spanisch verbesserst!

Die Sprachschule organisiert wöchentlich verschiedene Ausflüge in die Stadt und andere kulturelle und soziale Aktivitäten, mit dem Ziel, dass sich die Schüler verschiedener Niveaustufen untereinander besser kennen lernen. Außerdem hast du während der Exkursionen die Möglichkeit, dein Spanisch anzuwenden, Spanier kennenzulernen und dabei die Stadt von Palma zu entdecken.

Du möchtest mehr über Palma de Mallorca, die Sprachschule, sowie die Spanischkurse wissen? Mit Freude helfen wir dir bei all deinen Fragen, um alle Zweifel zu beseitigen!

actualizado 03.11.2017

Spanischkurse an anderen Orten Spaniens findest du hier